SV Selbitz III : SV 05 III – 27.05.2007 – 6:3

In einem eher mäßig beginnenden Spiel konnte die SV 05 gegen dieroutinierten Selbitzer gut mithalten und den ein oder anderenAkzent setzen. Durch einen Einwurf, den der Selbitzer Torwartmit der Hand aufnahm, und es daraufhin indirekten Freistoß fürdie SV 05 gab, erzielte Hüttner das 1:0.In der Folgezeit wurde es ein munteres Spiel, welches Chancen eher aufder Selbitzer zuließ. Kurz vor der Halbzeit dann das Resultat;Ausgleich!Nach der Pause geriet die SV innerhalb von 10 Minuten mit 3:1 inRückstand. Wenn die Chancen speziell durch Findeiß und Augustinkonsequent genutzt worden wären, das Spiel noch biegen können.Aber leider kam das, was gegen erfahrene Mannschaften immer kommt,die Mannschaft brach ein.Die SV Selbitz spielte ihre ganzen ,,Jahre” aus und ließ nichts mehr anbrennen -sie erhöhte das Ergebnis sogar noch.Die beiden ,,Ehrentore” der SV 05 änderten daran nichts mehr.Ein Spiel, daß nicht verloren werden mußte.Torschützen: 1:0 Hüttner, 2:4 Findeiß, 3:5 FindeißIch möchte mich bei allen SVlern bedanken, die uns, die Spielleitung der3. Mannschaft unterstützt haben in der abgelaufenen Saison.Der Blick muß nach vorne gerichtet sein – in der kommenden Saisonwird mit den Reserve-Mannschaften voraussichtlich eine eigene Seriegespielt. Ich hoffe und wünsche, daß auch in der nächsten Serie von unsererSeite eine reibungslose Saison gespielt wird und alle bei der Stange bleiben.Dank auch an meinen immer aktiven und unterstützenden Kollegen Ronny.Spielleiter 3. Mannschaft SV 05 FroschbachtalFINS