Sportfest: Viel Fußball-Spaß für die Bambini

Quelle: Frankenpost.de, 7. Juli 2016 Foto/Text: Reinhold Singer

Beim Sportfest der SV 05 Froschbachtal in Thierbach stehen die Jüngsten im Fokus. Auch die Erwachsenen bejubeln viele Tore.

Thierbach – Das launische Wetter spielte beim dreitägigen Sportfest der SV05 Froschbachtal leider nicht immer mit. Aber für die vielen Sportfreunde war es nach den Live-Übertragungen von der Fußball-Europameisterschaft doch einmal recht erfrischend, den Fernsehsessel mit einem Stehplatz oder dem Sitz auf einer Bierbank zu vertauschen. Denn auch in den Niederungen der Amateurligen werden recht ansehnliche Spielzüge, vor allem auch sehr spektakuläre Tore erzielt und Fußball mit Herz und Kampfgeist geboten.

4490274_1_fpha_bambinis_080716
Die Bambini-Kicker der SV 05 standen im Mittelpunkt beim Sportfest der SV 05 Froschbachtal auf der Sportanlage in Thierbach; unser Bild zeigt die Jüngsten mit Peter Schnell im Froschkostüm. Foto: Reinhold Singer

So standen am Sonntag die kleinen Balltreter der neugegründeten Bambini-Mannschaft im Fokus von Eltern, Großeltern und Fußballinteressierten. Natürlich ist bei den jüngsten “Fröschen” aller Anfang nicht ganz so einfach, und selbst auf dem Kleinfeld müssen die Buben und Mädchen im Kindergartenalter im Spiel einige Regeln beachten, wenn ein Ball mit den Füßen gespielt und nach Möglichkeit ins Netz des gegnerischen Tores befördert werden soll.
Dafür gaben ihnen aktive Fußballer der SV 05 wie Daniel Horn, Stefan Preißinger, Peter Singer, Oliver Merten und Anna-Maria Deffner die nötigen Tipps und Anweisungen. Auch Schiedsrichter Robin Kamprath gab den jüngsten Balltretern lieber mündliche Ratschläge und benutzte seine Trillerpfeife nur selten. Und so gab es auch viele Tore zu beklatschen – gleich sechs Treffer auf beiden Seiten – und Begeisterung pur mit Peter Schnell im Froschkostüm.
Natürlich wurde bei dem Sportfest auf der Anlage des ATSV Thierbach/Marxgrün die ganze fußballerische Bandbreite der SV 05 Froschbachtal mit drei Mannschaften der Senioren, dem Frauenteam, der Jugend und den Alten Herren vorgeführt. Der Fußball war sehenswert, und die Zuschauer bejubelten reichlich Tore.
 

Gut zu wissen

Ergebnisse beim Sportfest der SV 05 Froschbachtal:
Freitag:
SV 05 Froschbachtal AH – 1. FC Höllental AH: 2:1
Samstag:
Frauenfußball, SV 05 Froschbachtal – SpVgg Bayreuth U17: 0:8
C-Jugend, JFG Höllental – TuS Schauenstein: 7:1
SV 05 Froschbachtal I – FCR Geroldsgrün: 2:1
Sonntag:
SV 05 Froschbachtal III – AGSV Bernstein: 5:2
Bambini-Team I – Bambini-Team II der SV 05: 6:6
SV 05 Froschbachtal II – SG Saaletal: 4:0 (Totopokal)
Das Bambini-Training der SV 05 Froschbachtal findet immer mittwochs um 17.00 Uhr auf der ATS-Sportanlage in Bobengrün statt.